LTE-FritzBox-6840 mit Telefonie inbegriffen

Breitband-Anschlüsse über Kabel, VDSL, und den neuen Mobilfunkstandard Long-Term-Evolution sind technisch für Datenraten von 100 Mbit die Sekunde oder um vieles mehr ausgelegt. Daher sind brauchbare Endgeräte wie die neue LTE-Fritzbox-6840 die mit der entsprechenden Prozessorleistung die Grundvoraussetzung für einen Zugriff mit einem oder mehreren Rechnern sowie den Datenverkehr in beide Richtungen via Wireless-LAN im Heimnetz. Die AVM LTE-Fritzbox-6840 erfüllt alle wichtigen Funktionen und ist im Dauerbetrieb einsatzbereit. Ein anderer großer Vorteil der LTE-Fritzbox-6840 ist, dass neben dem Internet auch noch eine Telefonfunktion für analoge Telefone und DECT-Handtelekongeräte integriert sind, diese ersetzt jetzt somit vollständig für das Telefon wichtige Kupferkabel.

Alte und neue Funktionen der LTE-FritzBox-6840 von AVM - LTE-Fritzbox-6840 Router bietet weiterhin die von Hersteller AVM gewohnte Funktionsvielfalt ihrer Endgeräte. Dazu zählt der Wireless-LAN N und der Gigabit-Ethernet Standard für eine schnelle Verbindungen im eigenen oder Firmeninternen Heimnetzwerk. Ob es Musik, Videos, Fotos oder andere Multimedia Dateien sind, dank der integrierten Network-Attached-Storage-Funktionalität die abgekürzt NAS heißt, stellt die LTE-Fritzbox-6840 alle Dateien im gesamten Netzwerk die eine Freigabe besitzen zur Verfügung. Über die USB 2.0 Schnittstelle, können angeschlossene Geräte wie Drucker oder Speichermedien über Druck- und Mediaserver ebenso im Heimnetzwerk angeboten werden. Bei der neuen digitalen Telefonie bieten die neuen LTE-Fritzbox-6840 Modelle eine DECT-Basis integriert, womit es Möglich ist bis zu sechs Mobile Endgeräte gleichzeitig mit Internet zu versorgen nebenbei besteht noch die Anschlussmöglichkeit für das analoges Haustelefon. Die älteren bekannten ISDN-Komfortmerkmale lassen sich nach wie vor bei der LTE-Fritzbox-6840 bequem und wie gewohnt vom Festnetz-Anschluss einsetzen. Die neue LTE-Fritzbox-6840 unterstützt für den Einsatz in Stadtgebieten beide Frequenzbänder, 2,6 GHz für ländliche Regionen und 800 MHz für Regionen die dünner besiedelt sind.

Die neue LTE-Fritzbox-6840 und alle weiteren Messeneuheiten von AVM live auf der Cebit 2011 in Halle 13, Stand C48.